Skip to content

Steuern sparen

Meine Eltern und meine Geschwister unterhielten sich über die Kirchensteuer. Schnell hatte ich begriffen, dass diese Steuer direkt vom verdienten Geld abgezogen wird.

Da hatte ich eine Idee: Ich suche mir später zwei Job`s. Einen, wo ich viel Geld verdiene und einen, wo ich nur ganz wenig verdiene. Und von dem Job mit weniger Geld lasse ich mir die Kirchensteuer abziehen.

Dieser Traum zerplatzte, als meine Mama sagte, dass die beiden Verdienste zusammengerechnet werden und davon dann die Steuer abgezogen wird.

Comments are Closed on this Post