Skip to content

Unterhaltung

Mein Gegenüber so:“ Unsere Klassenfahrt soll in die Ukraine gehen. Viele wollen nach Budapest.“

Stutz meinerseits. 

Mein Einwand:“ Budapest liegt doch in Ungarn.“

Allgemeine Anerkennung aller Beteiligten.

Soll ich fasten ?

Ich verzichte auf Hausaufgaben.

🙂

Es gibt Tage, da ….

…. strotze und protze ich vor Selbstbewusstsein oder bin ein Schleimer. 

Heute so zu meinen Dad: „Papa, früher habe ich immer geglaubt, dass ich es nie schaffen werde so schlau zu sein wie Du. Heute bin ich 9 Jahre und bin fast schon schlauer als Du mit 50.“

„Da fällt mir auf: Du bist ja mehr als vier Jahrzehnte älter als ich.“

Eigenkreation

Diesen Lego – Panzer gibt’s nicht zu kaufen. Habe ich mir selbst ausgedacht und mit vorhandenen Legosteinen zusammengebaut.

Mein Selbstbewusstsein

Manchmal grenzt mein Selbstbewusstsein schon an Überheblichkeit. Mein heutiger Spruch: „Bayern ist nicht nur toll, sondern die Seele von Deutschland.“ Stimmt doch, oder ?

Allergien

Heute beim Mittagstisch erzählte mein großer Bruder von Niesanfällen, tränenden Augen und laufender Nase im Unterricht. Die Vermutung der Familie war eine eventuelle Pollenallergie. Hierzu muss man wissen, dass es bei uns auf dem Land sehr viele unterschiedlich Pollen gibt.

Meine Folgerung war eine andere: da es im Unterricht passierte, gehe ich von einer Unterricht- oder Schulallergie aus.

Ist das abwägig ?

Steuern sparen

Meine Eltern und meine Geschwister unterhielten sich über die Kirchensteuer. Schnell hatte ich begriffen, dass diese Steuer direkt vom verdienten Geld abgezogen wird.

Da hatte ich eine Idee: Ich suche mir später zwei Job`s. Einen, wo ich viel Geld verdiene und einen, wo ich nur ganz wenig verdiene. Und von dem Job mit weniger Geld lasse ich mir die Kirchensteuer abziehen.

Dieser Traum zerplatzte, als meine Mama sagte, dass die beiden Verdienste zusammengerechnet werden und davon dann die Steuer abgezogen wird.

Schule

Meine Eltern haben heute erzählt, dass es in anderen Bundesländern für den Übertritt von der Grundschule zur Realschule oder Gymnasium nicht so strenge Regeln gelten, wie in Bayern. Zur Erinnerung: in Bayern gilt, wer auf das Gymnasium möchte, muss im Übertrittszeugnis einen Schnitt von 2,33 aus den Fächern HSU (Heimat- und Sachkundeunterricht), Mathe und Deutsch nachweisen. Für Realschule gilt ein Schnitt von 2,66 aus den bereits genannten Fächern.

Weiterhin gilt, dass Zugreiste, die bereits in einem anderen Bundesland Realschule oder Gymnasium besucht haben, hier in Bayern auch weiter die Schulen besuchen dürfen, ohne vorher einen entsprechenden Schnitt gehabt haben zu müssen – sorry für schlechten Satzbau. 🙂

Als logisch denkender Junge liegt folgende Schlussfolgerung nahe: man geht erst in einem anderen Bundesland mit leichteren Regeln auf die Realschule oder Gymnasium und zieht dann nach Bayern um. 

Logisch, oder ?